Grundschule Bönebüttel Tel.: 04321/22528

Die Grundschule Bönebüttel in Husberg ist im Frühjahr 1998 erweitert worden. 
Hinsichtlich der räumlichen Ausstattung und der Einrichtung wird sie den heutigen und zukünftigen Anforderungen gerecht.
Durch einen öffentlich-rechtlichen Vertrag zwischen den Gemeinden Großharrie und Bönebüttel wurden beide Grundschulen zum 01.09.2009 zur Grundschule Bönebüttel. Die Schule in Großharrie ist Außenstelle der Grundschule Bönebüttel.
Die Betreute Grundschule e.V. betreut die Kinder vor und nach dem Unterricht. 
Ab der 5. Klassenstufe besuchen die Schüler weiterführende Schulen in Neumünster. 

 

 

 

                     

 Willkommen bei der Grundschule Bönebüttel

Außenstelle Großharrie

 

In der Grundschule Bönebüttel werden ca. 100 Schüler beschult, in der Außenstelle Großharrie ca. 35 Schüler. Unser Kollegium besteht in Bönebüttel aus 6 Lehrern und der Rektorin. Die Lehrer pendeln teilweise zwischen den beiden Standorten. Unsere Konrektorin ist zurzeit in Großharrie vor Ort. Jeden Donnerstag ist die Grundschule Großharrie in der Grundschule Bönebüttel. Die Kinder haben an diesem Tag auch Sportunterricht. Die Einschulung,- und Weihnachtsfeier finden gemeinsam in der Turnhalle der Grundschule Bönebüttel statt.

Die Verwaltung befindet sich in der Grundschule Bönebüttel.

Die Grundschule Bönebüttel verfügt über 4 Klassenräume, 1 Lehrerzimmer, 1 Computer-Multimediaraum  

1 Kunstraum , 1 Büro, 1 Besprechungszimmer, 1 Klassennebenraum, 1 Küche und 1 Raum für die Betreute Grundschule.

Des Weiteren hat die Schule eine Turnhalle, die zusammen mit dem Sportverein genutzt wird. Auch Sportaußenanlagen stehen der Schule zur Verfügung.

Die Grundschule Großharrie verfügt über 2 Klassenräumen, 1 Computerraum, 1 Gruppenraum,                       1 Besprechungszimmer und 1 Lehrerzimmer (Küche).

Damit die Schulen immer weiter zusammenwachsen, werden die Schüler aus Großharrie einmal in der Woche in der Grundschule Bönebüttel unterrichtet. An diesem Tag findet auch Sport in der Turnhalle statt.

Die Einschulungs- und Weihnachtsfeiern  werden von beiden Schulen gemeinsam veranstaltet.

In der Grundschule Bönebüttel finden zeitweise sehr viele AG´s statt. Es gibt die Handball AG, Computer AG, Theater AG, Töpfer AG, Tanzen, Fußball, Yoga und einen Chor, der über die Musikschule in Neumünster stattfindet. Der Chor wird von dem Förderverein der Grundschule und von den Eltern (der Chorkinder) finanziell unterstützt. Die AG´s wechseln, bzw. werden einige Kinder in Gruppen aufgeteilt, damit jedes Kind eine Chance hat, vernünftig an den AG´s mitzuwirken.

Die Außenbereiche der Schulen sind natürlich abwechslungsreich und kindgerecht ausgestattet.

Für die Pausengestaltung gibt es in beiden Schulen eine sogenannte Ausleihe. Dort kann man sich für die Pause Spielgeräte (z.B. Seile, Bälle, Gleichgewichtsspiele, Schaufeln, Bagger usw.) ausleihen. Die Grundschule Bönebüttel hat auf ihrem Schulhof auch eine fest installierte Tischtennisplatte, die jederzeit genutzt werden kann.

Beide Schulen legen auf Traditionen wert. Dies wird durch das Vogelschießen und die Weihnachtsfeier belegt.

Die Grundschule Bönebüttel verfügt über eine Betreute Grundschule. Hier werden die Kinder nach dem Unterricht      bis 16.30 Uhr betreut. Zu der angebotenen Betreuung gehört das Mittagessen, Hausaufgabenaufsicht und das Spielen mit den Kindern. Zweimal in der Woche gehen die Kinder mit einer ausgebildeten Übungsleiterin für ca. 2 Stunden in die Turnhalle. In den Ferienzeiten findet die Betreuung der Grundschule Bönebüttel in der 2. Ferienhälfte statt. Ausgenommen hiervon sind die Weihnachtsferien. Hier bleibt die Betreuung komplett geschlossen.  Weitere Informationen, wie z. B. Preise und Betreuungszeiten entnehmen Sie bitte den Anlagen.

Die Grundschule Großharrie bietet auch eine Betreute Grundschule an. Die Betreuungszeiten sind täglich                   bis 14.30 Uhr. Auch hier wird ein Mittagessen gereicht. Die Betreuung kostet 15,--€ im Monat. Das Mittagessen wird separat abgerechnet.

In den Ferien findet keine Betreuung statt.

 

Beide Schulen arbeiten mit den Gemeinden, den Kindergärten, der Kirche, der Polizei in Kiel (Fahrradführerschein),

dem Förderzentrum in Trappenkamp, der Vorsorge Zahnärztliche Untersuchung, der Feuerwehr und dem SV-Bönebüttel/Husberg

eng zusammen.

 

Zur Zeit werden folgende AG`s angeboten:

  • Computer
  • Theater
  • Kunst AG
  • Yoga
  • Handball
  • Gartenzwerge
  • Fußball
  • Tanzen
  • Forscher AG
  • Chor in Zusammenarbeit mit der Musikschule Neumünster und mit Unterstützung des Fördervereins und einem Selbstkostenbeitrag der Eltern.

 

 

Die AG´s wechseln bzw. werden bei einigen AG´s Gruppen gebildet (z.B. Theater).